Menu

Die Video[RE]volution ist ausgerufen!

February 15, 2007 |  by  |  Video[Re]volution

In der aktuellen Ausgabe der iBusiness Executive Summary macht Herausgeber Joachim Graf die Videorevolution zum Schwerpunktthema.

Executive Summary 3/2007

Bereits in der Ausgabe 01-02/2007 schrieb die iBusiness Redakteurin Susanne Rönisch:

(…) Doch zunehmend wird professionelles Videomaterial gesucht. Wer dieses Geschäft machen will – die Interaktiv- oder die AV-Branche ist noch nicht ausgemacht. Aber Wetten auf den Sieger dürfen schon abgeschlossen werden.”

Vormarsch Entertainment

Mit der Headline “Und klassisches Broadcasting wird doch obsolet!” legt Stefan Randler noch mal nach. Ganz interessant sind in diesem Zusammenhang auch die vom elektrischen Reporter eingefangenen Denkansätze im Videointerview von Sevenload Macher Ibrahim Evsan:

Vormarsch Journalismus

Neben der Entertainmentschiene ist auch der rasante Einzug von Webvideos in die Standards journalistischer Stilmittel zu beobachten, wobei diese Gattung noch nach ihrer Definition sucht schreit und oft noch mehr nach “Versuch” aussieht. Einen guten Ãœberblick zum Status Quo dazu hat Roman Mischel bei onlinejournalismus.de veröfentlicht.

Vormarsch E-Commerce

Das Spannende an der Video[Re]volution ist, dass die Videokommunikation im E-Commerce – genau wie im Entertainment und Journalismus – noch nicht mal ansatzweise im Markt definiert ist. Im E-Commerce ist, bis auf einige wacklige Gehversuche, noch nichts zu sehen. Es entsteht also etwas vollkommen Neues. Dieses Feld interessiert mich hinsichtlich meiner beruflichen Heimat besonders. Dabei geht es nicht nur um Produktvorstellungen, sondern um die Unterstützung des gesamten Sales Funnels.


No Comments


Trackbacks

  1. schultheiss tv » Blog Archiv » SalesFunnelVideos sind erfunden